Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

02241 888 620
Sie sind hier: 
Die IPTro
 > 
Aktuelles
 > 
Detailseite

Neue Förderungen für Energiemanagementsysteme

Für Unternehmen ohne 50001 ist eine Förderung von bis zu 40 Prozent möglich.

Seit 01.01.2019 gibt es neue Fördermöglichkeiten für die Einführung oder Erweiterung eines Energiemanagementsystems. Gefördert wird die Hard- und die Software sowie die Kosten für die Erstellung eines Einsparkonzepts. Zur Realisierung von Energieeinsparpotenzialen bietet die IPTro das Messsystem „TroInform“ an. TroInform ist ein Energiezähler zur regelmäßigen Erfassung von Stromverbräuchen. Anhand der Daten können Einsparpotentiale von Gewerbe- oder Industrieanlagen identifiziert, Stromkosten reduziert und die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden. Sowohl unsere TroInform Messbox als auch unsere TroInform Web Software erfüllen die festgelegten Fördervoraussetzungen.

Auch die Steuer- und Regelungstechnik zur Beeinflussung von Systemen und Prozessen kann gefördert werden, sofern der vornehmliche Zweck ihres Einsatzes in der Reduktion des Energieverbrauchs liegt.

Wir prüfen gerne, ob die Voraussetzung in Ihrem individuellen Fall erfüllt sind. Für Sie kann das eine Ersparnis von bis zu 40 Prozent der Gesamtkosten bedeuten.